Boutiques Angéloz

Das Westschweizer Modehaus Angéloz hat ihre Esprit-Franchise-Stores zu Angéloz Boutiquen umgebaut. Zudem erschliesst das Familienunternehmen mit dem trendigen Young Fashion Store „1906 by Angéloz“ in Fribourg einen neuen Kundenkreis.

Das neue Ladendesign wurde von den Architekten von Blocher Blocher Partners und das Grafikkonzept und Visual Merchandising von Blocher Blocher View aus Stuttgart entwickelt. Die Mischung aus rohen Materialien wie Holz, Beton und Ziegelstein in „Used Optik“ sorgen für einen industriellen Look und ein authentisches Ambiente.

Umsetzungskompetenz für Angéloz

In enger Zusammenarbeit mit den projektleitenden Architekten von Blocher Blocher Partners hat Killer Interior AG zeitgleich die vier Angéloz Boutiquen in Fribourg, Avry-sur-Matran (2 Filialen) und Bulle erfolgreich umgesetzt. Ein besonderes Augenmerk galt dabei der detailgetreuen Realisierung der trendigen Vintage-Elementen aus Altholz, Beton und handgefertigten Ziegelsteinen aus historischem Baumaterial.

Wir danken der Familie Angéloz für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen und Ihrem Team viel Erfolg.