Kunden > Innenausbau > Boutique Mode DORelle, Bischofszell

Boutique Mode DORelle, Bischofszell

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums und der Geschäftsübergabe an die dritte Generation wurde die Boutique Mode DORelle in Bischofszell einer Totalrenovation unterzogen.

Die 150m2 grosse Boutique für sportive, stilvolle Damenmode befindet sich in zwei Altstadthäusern aus dem 17. Jahrhundert. Das Konzept des Zürcher Architekten Michael Hofmann von Codes SA integriert sowohl die historische Substanz der Häuser als auch einen Teil der Originalladeneinrichtung aus den 40er Jahren. Mit viel Liebe zum Detail entstand so ein einzigartiger Mix aus Historischem und Neuem. Im Zwischengeschoss befindet sich das neue Herz der Boutique – ein riesiger begehbarer Kleiderschrank – wo sich die Kundinnen in privater Atmosphäre beraten lassen können.

Umsetzungskompetenz für Mode DORelle

Killer Interior AG wurde mit der Produktion, Lieferung und Montage der hochwertigen Ladeneinrichtung für Mode DORelle beauftragt. Zu unseren Arbeiten gehörten im Wesentlichen die Realisierung der Möblierung im Verkaufsraum inkl. imposantem begehbaren Kleiderschrank, Podesten, Unterbauten und Wandtablaren aus MDF-Holzfaserplatten.

Sämtliche unserer Arbeiten erfolgten termingerecht und zur vollsten Zufriedenheit der Bauherrin Natalie Wüst sowie des projektleitenden Architekten Michael Hofmann.